Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Donnerstag, 23. Februar 2017

Der gem. Vertreter Wagner muss seine vorwitzige Nase in jeden Rechtshändel reinstecken an dem ich beteiligt bin....

jetzt will er Clearstream in meiner frankfurter Klage beistehen...als ob CBF auf solche Hilfe aus der Bankenprovinz München angewiesen ist...

Zusätzlich kommt hier klar zum Ausdruck das Wagner ständig zur unterstützung von Carpevigo auftritt....nichts anderes habe gemeint wenn ich sage nach meiner Einschätzung vertritt er Carpevigo bzw besorgt deren geschäftsmodel......

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen