Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Donnerstag, 15. März 2018

jetzt werden alle rechtlichen Mittel eingesetzt um diesen säumigen Schuldner zum vertragskonformen Wohlverhalten zu bewegen....es handelt sich um Stephan Geißlreiter (andere Schreibweise Geisslreiter)


Kommentare:

  1. Von Argentinien hast Du ja gelernt, wie man effektive Zwangsvollstreckungen führt (Kontenabfrage beim BZSteuern, Pfändung der Rente, Pfändung von Rückzahlungen beim Finanzamt, Zahlungsverbot über die Gemeinschaftskanzlei und andere Leckerli)

    AntwortenLöschen
  2. Dann ist doch alles klar, Herr Koch.
    Verklagen Sie Herrn G. auf Rückzahlung von dem Darlehen und gut ist. Wo liegt das Problem, dass Sie wieder einmal wie bei Dr. W. Ihre persönlichen Kleinkriege übers Internet austragen müssen ?
    Was für ein widerlicher Charakter.

    AntwortenLöschen