Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Freitag, 13. Juli 2018

Dieser Flick-Leichen-Consulent Spachmüller hat Beate Hofmann mit einem Insolvenzantragsverfahren vs mich madatiert. // untenstehend sieht man wie Spachi zu Gunsten Geissenpeter mir eine standeswidrige Erfolgsbeteiligung abpressen will // ich habe sia lle 3 (dritter ist Gebührenschneider Loichinger) rausgeschmissen un dieser rechtsmissbräuchliche Insolvenzantrag ist eine kleine Rache dieser Lichtgestalten



1 Kommentar:

  1. blöd, so eine insolvenz am hacken, oder, rolfi?

    AntwortenLöschen