Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Samstag, 28. Juli 2018

Ist das der Hintergrund für die Namensgebung Repo Solar ?

Eine Rückkaufvereinbarung oder Repo (Abkürzung von englischRepurchase Operation, englisch auch als Repurchase Agreementbezeichnet) ist ein kurzfristiges Finanzierungsinstrument mit einer Laufzeit von im Allgemeinen zwischen einem Tag („Overnight-Repo“) und einem Jahr. Ein Repo stellt eine Finanztransaktion dar, die aus Sicht des Wertpapierverkäufers einen gleichzeitigen Verkauf und Rückkauf eines Gutes (in der Regel Wertpapiere) kombiniert. Dabei handelt es sich um ein echtes Pensionsgeschäft, bei dem während der Laufzeit das Eigentumsrecht des Verkäufers am Gut auf den Käufer übergeht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen